September 7

Lagom macht dich glücklich!

"Lagom är bäst!"

Das ist wahrscheinlich eins der bekanntesten schwedischen Sprichwörter - „lagom är bäst“(lagom ist am besten). Dieses Wort lässt sich in etwa mit „genau richtig“ oder „die goldene Mitte“ übersetzen.

More...

"Lagom" tauchte bereits im Jahr 1634 auf und wurde schriftlich belegt. Es leitet sich vom Wort „lag“ für Gesetz ab. Etwas, das „lagom“ ist, entspricht in der ursprünglichen Bedeutung den gesetzlichen Vorschriften.

Über viele Jahre erweiterte man die Bedeutung auf alles, das nicht zu viel und nicht zu wenig, eben genau richtig war. Heute spielt „lagom“ in vielen schwedischen Alltagssituationen eine Rolle.

Wann sagt man "lagom"?

Beim Essen ist die Portion beispielsweise „lagom“ groß und das Wetter im Urlaub ist „lagom“ warm. Das Wort und die Redewendung haben sich durch die verbreitete Anwendung über viele Jahre als Synonym des schwedischen Volksgeistes etabliert.

Lagom är bäst!

Click to Tweet

Nicht zu viel und nicht zu wenig!

Lagom meint die Mitte zwischen „zu viel“ und „zu wenig“ und richtet sich damit gegen jegliche Form von Übertreibung. Schließlich geht es darum, dass man im Leben alles im richtigen Maß machen soll. Gleichzeitig wirkt das Prinzip aber auch nach innen und soll dabei unterstützen, Harmonie und inneres Gleichgewicht zu finden.

Werde glücklicher mit "lagom"!

Im hektischen Alltag neigen wir oft zu Übertreibungen. Erst halsen wir uns zu viel Arbeit auf, die wir kaum bewältigen können. Oder wir übernehmen Aufgaben, für die wir nicht bestimmt sind. Danach brauchen wir ganz viel Erholung im teuren Urlaub oder Wellness-Wochenenden, um den Stress abzubauen.  

Gestresster Mann an der Arbeit am Laptop

Zusätzlich kann es Ablenkung mit Alkohol, Zigaretten, Drogen sein. Für all das muss man dann wieder viel und hart arbeiten, um das ganze Geld für die Erholung von dieser Arbeit auszugeben. 

Die "lagom" Einstellung...

... bewahrt dich von Anfang an von dem ganzen Stress und Hetze. Selbst in meiner kurzen Zeit in Schweden, erlebte ich, wie Schweden sagen: "Es dauert eben seine Zeit, die es braucht." Danach ist auch die übermäßig teure Erholung nicht von Nöten. Denn man kann einfach zum nächsten See oder in den Wald laufen. (Davon gibt es ja in Schweden mehr als genug!) Dort tankt man in der Natur so viel mehr Energie und wird immer ausgeglichener und auch glücklicher!

Klingt zu gut, um wahr zu sein?

Du musst es mir nicht glauben, ich bin ja auch erst vor kurzem nach Schweden ausgewandert! Am besten du kommst selbst hierher und überzeugst dich persönlich! Falls du nicht sicher bist, wo du zuerst Urlaub machen möchtest, habe ich hier alle Infos zu Sehenswürdigkeiten in den 21 schwedischen Provinzen mit vielen Videos zusammengestellt!

Erzähl mir im Kommentar, wo dir dieser Spruch oder diese Lebenseinstellung schon begegnet ist und ob du vielleicht schon selbst dein Leben danach richtest!

Ich würde mich freuen, wenn du diesen Artikel mit deinen Lieben auf Social Media teilst! 

Viele liebe Grüße aus derzeit Nordschweden,

Julia Art

Lagom är bäst!

Tags


Das könnte dich auch interessieren!

Schöne Schweden Fotos und Musik

Arjeplog und andere schöne Aussichten

Was sind deine Gedanken zu diesem Post? Schreibe im Kommentar!

Your email address will not be published. Required fields are marked

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}